DVO

zurück zum Leitlinienentwurf

5.1.12 Homozystein

5.1.12 Homozystein

Beitragvon Christian Guenther » 20.03.2014, 10:31

5.1.12 Homozystein...

S.35, 7.Zeile:
Der Satz: "Größere Interventionsstudien zur Absenkung von Homozystein auf die Frakturrate liegen nicht vor."
würde wohl besser/richtiger/ klarer heißen:

"Größere Interventionsstudien zur Beeinflussung der Frakturrate durch eine Absenkung von Homozystein" liegen nicht vor.

5.2.4 Subklinische und manifeste Osteoporose

Es verwundert mich, daß das relative Risiko einer manifesten OPO ( 2-3 -fach) niedriger sein soll als das einer subklinischen OPO ( 3-4-fach)

S. 50, 1.A. vorletzte Zeile: ...DEGAM-Leitlinie

S.59 2.A., 1.Z.: Was ist der Unterschied zwischen " Risikogradient" und " Risikofasktor"?

S.60 Bei den Lit. 374 und 375 fehlt der Evidenzgrad

S.62, 2.A., 2.Z.: DXA-Methode

S.67, letzter Satz ( der " 3 x als -Satz ") sollte etwas " geschmeidiger formuliert werden und schließt etwas unvollendet mit: .... im Verlauf unklar und Vitamin D sind.
Christian Guenther
 

Zurück zu Klinische Risikofaktoren



cron